Bulletin der Schweizerischen Gesellschaft für Anthropologie

Die 1920 gegründete Schweizerische Gesellschaft für Anthropologie und Ethnologie gab ab 1924/25 das „Bulletin der Schweizerischen Gesellschaft für Anthropologie und Ethnologie“ heraus. Nach der Abspaltung der Ethnologen in eine eigene Gesellschaft 1971 fusionierte das Bulletin mit den „Archives suisses d’Anthropologie générale“, die danach von 1974 bis 1983 als Publikationsorgan der Schweizerischen Gesellschaft für Anthropologie dienten.

Dann hörte das Heft auf zu erscheinen. 1995 wurde die Publikationstätigkeit in der Form des bis heute bestehenden „Bulletin der Schweizerischen Gesellschaft für Anthropologie“ wieder aufgenommen.

Das Bulletin ist offizielles wissenschaftliches Mitteilungsorgan der Schweizerischen Gesellschaft für Anthropologie und bietet die Möglichkeit in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch zu publizieren. Die intensive Zusammenarbeit der SGA mit vielen Nachbardisziplinen erlaubt den Autoren eine inhaltliche Auseinandersetzung mit dem gesamten Spektrum anthropologischer Forschung.

 

Kontakt

e-Mail: 

bulletinsga@gmail.com