Forum Genforschung

Das Forum Genforschung fördert einen möglichst breiten und neutralen Diskurs über die Gentechnologie und die Vermittlung von sachlicher Information. Dabei hat das Forum eine Früherkennungsfunktion in Bezug auf gesellschaftlich relevante Entwicklungen in der Genforschung und fördert aktiv den Dialog zwischen Gesellschaft, Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft.

Das Forum ist eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe der «Platform Science and Policy» der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz.

Erfahren Sie mehr über das Forum unter Porträt und über unsere Projekte unter Themen.


Aktuell im Forum Genforschung


Externe News

> weitere News aus dem Bereich Genforschung und verwandten Themen

  • Veranstaltungen

Jun 09
Wir essen die Welt, z.B. mit Schokolade
  • Naturmuseum Thurgau
  • Gespräch
  • Frauenfeld

Von Tisch zu Tisch

Gespräche, Austausch und Diskussionen über zukunftsweisende Ernährungsformen mit Fachleuten bei Surprise-Degustationen.
Jun 17
Züchtung mit Reispflanzen (International Rice Research Institute IRRI)
  • Seminar
  • Workshop
  • Schlieren

Synthetische Biologie – Wird aus Science Fiction bald Realität?

Eine Lernexpedition der Stiftung Risiko-Dialog zur Synthetischen Biologie
Aug 12
  • ZHAW
  • Aktionstag
  • Zürich

Umgebunden ungebunden

Unsichtbare Nachricht und Plastikpipette: Mit Material zum selber Experimentieren und Beobachten suchen die Forschenden das Gespräch über die unsichtbaren Helfer im Alltag, die Mikroorganismen.

  • Meldungen

  • 28.05.2015
  • Medienmitteilung

Neue Buchstaben für den Code des Lebens

Die DNA - der genetische Code des Lebens auf der Erde - besteht aus vier verschiedenen Bausteinen, den sogenannten Nukleotiden. Diese oft auch als „Buchstaben“ bezeichneten Bausteine binden sich paarweise aneinander und bilden eine Doppelhelix. Zum ersten Mal berichten nun zwei Forschungsgruppen von zwei neuartigen Nukleotiden mit denselben Eigenschaften. Diese könnten zukünftig die Entwicklung völlig neuer Eiweisse für medizinische Zwecke ermöglichen. Die zwei Studien erscheinen im ACS'Journal der American Chemical Society.
Ein Rapsfeld in der Provinz Alberta in Kanada. Bild: Chris & Lara Pawluk.
  • 27.05.2015
  • Meldung

Anfrage an Bundesrat: "Regelungsbedarf bei Gentechnik. Was sind GVO-Organismen?"

Im März 2015 hat die Nationalrätin Marina Munz (SP, SH) eine Anfrage zu einer mit einem neuen Pflanzenzüchtungsverfahren hergestellten Rapporte und der Unterscheidung von gentechnischen und anderen Verfahren in der Pflanzenzüchtung eingereicht. Die nun vorliegende Antwort des Bundesrates zeigt, dass ein Klärungsbedarf besteht.
  • 27.05.2015
  • Meldung

Interaktives Inventar der Synthetischen Biologie

Konkrete Anwendungen der Synthetischen Biologie können neu in einem Online-Inventar eingesehen werden. Bereits sind darin über 100 Produkte aufgeführt, die heute oder zukünftig in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden könnten, unter anderem in der Medizin, der Energiegewinnung oder der Lebensmittelherstellung.
  • 26.05.2015
  • Meldung

Engineering our food (Video)

Die Pflanzengenetikerin Pamela Ronald, die mit ihrem Ehemann und Biobauer Raoul Adamchak das Buch "Tomorrow's Table" verfasst hat und darin für die Vereinbarkeit von Gentechnik und Biolandbau wirbt, erläuterte an der Konferenz TED2015, warum sie vom Nutzen der Gentechnik in der Landwirtschaft überzeugt ist. (Video in Englisch)
  • 20.05.2015
  • Meldung

Schmerzmittel und illegale Drogen aus Hefezellen

Schon in wenigen Jahren könnte es möglich sein, aus Zucker Morphium und andere Opioide in Hefezellen herzustellen. Ein solches auf der Synthetischen Biologie basierendes Verfahren könnte zu günstigeren und sichereren Schmerzmitteln führen. Es besteht aber auch die Gefahr eines Missbrauchs durch Drogensüchtige und kriminelle Netzwerke. Forschende fordern deshalb eine rasche Regulierung.

Kontakt

SCNAT
Forum Genforschung
Haus der Akademien
Postbox
3001 Bern


+41 31 306 93 34
geneticresearch@scnat.ch

Themenportale des Forums Genforschung

Teaserbild Themenportal Grüne Gentechnik

Grüne Gentechnik
Die Anwendung von gentechnischen Verfahren in der Pflanzenzüchtung

Teaserbild Themenportal Synthetische Biologie

Synthetische Biologie
Eine neue Forschungsdisziplin mit dem Ziel, biologische Systeme zu entwerfen, nachzubauen und zu verändern