Kommission für die Schweizerischen Paläontologischen Abhandlungen (KSPA)

Die Kommission für die «Schweizerischen Paläontologischen Abhandlungen» (KSPA) existiert seit 1940 und setzt sich aus fünf Mitgliedern zusammen. Normalerweise handelt es sich dabei um in der Schweiz aktive Paläontologinnen und Paläontologen. Ursprünglich war die KSPA die Herausgeberin der wissenschaftlichen Zeitschrift «Schweizerische Paläontologische Abhandlungen» (Erstausgabe 1874). In Zusammenarbeit mit der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) und dem Birkhäuser/ Springer Verlag wurde die Publikation modernisiert und so erscheint seit 2011 unter dem Namen «Swiss Journal of Paleontology» eine paläontologische Zeitschrift mit zwei jährlichen Ausgaben.

Kontakt

KSPA
c/o Prof. Dr. Hugo Bucher
Universität Zürich
Paläontologisches Institut und Museum
Karl Schmid-Strasse 4
8006 Zürich


+41 44 634 23 44
Email