Schweizerische Paläontologische Gesellschaft (SPG)

Ziel und Zweck der Schweizerischen Paläontologischen Gesellschaft (SPG) ist die Förderung der paläontologischen Forschung und Lehre in der Schweiz. Die SPG vertritt die Interessen der Schweizer Paläontologen und Paläontologinnen in der Öffentlichkeit sowie im Kreise der nationalen und internationalen wissenschaftlichen Institutionen und Gesellschaften.

Die Paläontologie ist eine äusserst spannende Wissenschaft, welche die Erkenntnisse zahlreicher Forschungsgebiete verbindet. Sie hilft uns, das heutige Leben auf der Erde zu verstehen. Sie bietet Antworten auf die Frage nach der Entstehung des Lebens und dem Ursprung des Menschen. Sie spielt eine zentrale Rolle in der Rekonstruktion der Erdgeschichte und erklärt uns die Biologie der grössten Landtiere aller Zeiten (Dinosaurier)  sowie heute oft bizarr anmutender, ausgestorbener Organismen.


Falls Sie sich eingehender mit der Paläontologie beschäftigen möchten, laden wir Sie ein, Mitglied bei der Schweizerischen Paläontologischen Gesellschaft (SPG) zu werden. Wir bieten Ihnen die Teilnahme an Vorträgen, Tageskursen, Exkursionen, der jährlichen Fachtagung, der jährlichen Mitgliederversammlung sowie Informationen in Form des regelmässig erscheinenden «Swiss Journal of Geoscience» und unserer Informationsschrift «Nerinea». Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Aktivitäten der SPG, die Herausgabe der Informationsschrift, Veranstaltungen sowie finanzielle Zuschüsse für die Tagungsteilnahme des paläontologischen Nachwuchs in der Schweiz.

Kontakt


+41 32 622 70 21
sps@scnatweb.ch

  • Meldungen
  • Publikationen

Nerinea 2015/1
  • 2015

Nerinea 2015/1

Informationsschrift für Mitglieder der SPG