Akademie der Naturwissenschaften Schweiz

Unter dem Motto «Vernetztes Wissen im Dienste der Gesellschaft» engagiert sich die Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) mit ihren 35’000 Expertinnen und Experten regional, national und international für die Zukunft von Wissenschaft und Gesellschaft.

Eindrücke der Ausstellung «Reiseziel Erde: Leben im Anthropozän»
  • 13.12.2016

Das Naturmuseum Wallis erhält den Prix Expo 2016 für die beste Ausstellung des Jahres

Die Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) zeichnet das Naturmuseum Wallis für seine Ausstellung «Reiseziel Erde: Leben im Anthropozän» mit dem Prix Expo 2016 aus. Die aktuelle Ausstellung in Sitten im Ausstellungszentrum der Naturmuseen Le Pénitencier präsentiert auf klare und präzise Weise, wie die menschlichen Aktivitäten unseren Planeten beeinflussen und welche Herausforderungen sich dadurch an die Gesellschaft stellen. Die Jury begrüsst den Mut des Museums, ein sehr umstrittenes Thema ohne jede Effekthascherei zu behandeln. Die gesamte Ausstellung beeindruckt durch ihren gelungenen multidisziplinären Ansatz und die herausragende Inszenierung.
International cooperation

Internationale Zusammenarbeit

Das internationale Engagement der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT).
Mise au concours Prix Expo 2017

Ausschreibung

Ausschreibung Prix Expo 2017

Ihre Akademie,

  • eine zuverlässige Partnerin mit Expertise und einem grossen Netzwerk.
  • eine erfolgreiche Vermittlerin zwischen Wissenschaft, Politik und Gesellschaft.
  • organisiert in sechs Kompetenz-Plattformen

Kontakt

SCNAT
Haus der Akademien
Postfach
3001 Bern


+41 31 306 93 00
Email

Gut informiert

Newsletter

Die monatlichen Neuigkeiten aus der Welt der Naturwissenschaften.

Willkommen

Marcel Tanner im April 2015 auf einer seiner vielen Reisen nach Afrika, hier am Kilomberofluss bei Ifakara, Tansania.

Prof. Marcel Tanner
Präsident der SCNAT

Willkommen auf dem Webauftritt der Akademie!